* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Letztes Feedback
   4.01.15 21:52
    Ich habe genau das Gleic
   9.01.15 17:07
   
Es ist wieder sowe






Zentralmatura - eine Reise durch die Hölle

Erst vor Kurzem fand die sogenannte Mathematik-Probematura statt in vielen Gebieten Österreichs statt, bei der anstehende Maturanten ihr derzeitiges Fachwissen abprüfen konnten. Auch bei uns, einer Maturaklasse eines Oberstufenrealgymnasiums, wurde diese Probematura durchgeführt. Dabei wurden uns 18 Typ 1-Aufgaben gestellt, welche bloß theoretisches Wissen jedes einzelnen Schülers abprüfen und zu einem besseren "Verständnis" dienen sollen. Pro Aufgabe werden daher maximal 5 Minuten benötigt, da die Antwort meist schlicht und einfach oder rasch zu erhalten ist. Tatsächlich bekamen wir heute das Ergebnis zugeteilt, was keinen von uns erschütterte. 24 von 25 Schülern erreichten nicht die notwendige Mindestanzahl an Punkten, um positiv abschließen zu können. Vierundzwanzig mal Nicht Genügend; unter den 25 eine einziges Genügend, die einzige positive Note!!! Wie ich jedoch frohen Erstaunens feststellen durfte, handelte es sich bei dem einzig positiven Schülern um mich! Ich könnte herumjubeln, mir selbst applaudieren, einen Freudensprung machen; denkste. Schwachsinn hoch Hundert! Es wurde mehrmals bewiesen, dass mehr als die Hälfte der Klasse die Arbeitsaufträge nicht verstanden hatte und offensichtlich nicht in der Lage dazu war, die jeweiligen Aufgaben zu erfüllen. Was sich die österreichische Bildungskammer bei der Einführung der Zentralmatura gedacht hat, bleibt unklar. Auch das Bifie hatt mit Unwissen und Verständislosigkeit am eigenen Arbeitsplatz herumzukämpfen. Bleibt nur noch zu hoffen, dass uns die anstehende Zentralmatura nicht in den Zentralfriedhof führen wird..
9.1.15 16:53
 
Letzte Einträge: Vorwort, Die Entwicklung zum Bass, An meinen lieben Pupsebär


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


D33 (9.1.15 17:07)


Es ist wieder soweit. Sie machen Suicide Prevention möglich.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung